Was sind exotische Trauringe?

veröffentlicht am 28. Mai 2018 in Allgemein von

Standard kann jeder. Das gilt auch für Eheringe. Wer sich von der Masse abheben möchte greift jedoch auf außergewöhnliche Trauringe zurück.

Was sind exotische Trauringe?

Einerseits kann sich ein besonderer Ring durch seine Optik oder auch durch die verwendeten Materialien vom Einheitsbrei der Ehe- und Verlobungsringe wohlwollend absetzen.

Bei den Materialien werden Ringe beispielsweise zu einer besonderen Augenweide, wenn sie auf Tungsten, Carbon, Damaszner Stahl, Keramik hergestellt werden.

Tungsten besitzt die Eigenschaft, nahezu unzerkratzbar zu sein, was für die Ehe natürlich auch symbolisch steht. Häufige werden Tungsten Ringe aber auch mit anderen Materialien kombiniert, Gold und Silber kommen häufig zum Einsatz.

Ringe aus Keramik gelten ebenfalls als Geheimtipp und machen den Ring zu einem besonderen Hingucker. Unauffällig aber besonders und vor allem unveränderlich. Denn Keramik Ringe behalten ihre Farbgebung ein Leben lang und länger.

Ehering aus Carbon sind nicht nur für Renn- und Raumfahrer interessant. Das Hightech Material ist extrem leicht, futuristisch und fast unzerstörbar. Kohlestofffasern (nichts anderes ist Carbon) sind um ein Vielfaches dünner als ein Menschenhaar und dabei besonders haltbar.

Verspielt und wie kleine Kunstwerke sind Eheringe aus Damaszener Stahl. Ein gewaltiges Farbspiel, dass durch die Verschmelzung von Stahl und Eisen entsteht und die Blicke magisch anzieht.

Warum einzigartige Ringe?

Eheringe kauft man idealerweise nur ein einziges Mal in seinem Leben. Sie sind mehr als ein Stück Schmuck, sie sind ein Symbol für Verbundenheit, Liebe und Treue. Sie stehen für eine einmalige Verbindung, die Mann und Frau eingehen und es auf der Welt kein zweites Mal geben wird.

Daher ist es nur verständlich, wenn man dieser starken Symbolik mit einzigartigen Trauringen die irgendwo zwischen extravagant, ausgefallen und einzigartig liegen, weiteren Ausdruck verleihen möchte.

Mal kann man dies, den eigenen Charakter unterstreichend, sehr visuell unterstreichen. Ein schlichter Ring passt schließlich nicht zu zwei Paradiesvögeln. Mal kann man durch Materialien wie Carbon seinem Hang zu Hightech und der Zukunft auch Ausdruck verleihen ohne dass man gleich die Blicke auf sich bzw. den Ring zieht. Erlaubt ist, was gefällt.

Genauso dürfen Personen, die es ansonsten etwas schlichter mögen beherzt zu einem besonderen Trauring greifen. Und Besonders definiert jeder für sich selbst. Der Ring muss den beiden Hauptpersonen gefallen und niemandem anders.

Sicher aufbewahren

Natürlich werden Eheringe seltener und manchmal sogar niemals abgenommen. Wer jedoch einen besonderen Trauring sein Eigen nennt, sollte ihm einen festen Platz spendieren. Insbesondere wenn der Ring in der Nacht abgelegt wird ist es besser, ihn in einem Schmuckkasten aufzubewahren.


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare